FB_Geografie_Info

//FB_Geografie_Info

Umweltbildung mal anders – Multivisionsveranstaltung REdUSE

Am Mittwoch, dem 21.11.2018, hat in der Aula eine Multivisionsschau zum Thema „REdUSE - Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“ stattgefunden, bei der uns gezeigt wurde, in welcher Gefahr unsere Erde gerade ist.

Umweltbildung mal anders – Multivisionsveranstaltung REdUSE2018-12-20T10:23:05+00:00

Wie wichtig ist dir das Fach Geografie? – Was tust du gegen Umweltverschmutzung?

Kannst du dir vorstellen, dass es in gerade einmal 33 Jahren mehr Plastik im Meer geben soll als Fische? Klingt wie ein Witz, stimmt aber. Können wir der Umweltverschmutzung stillschweigend weiter zusehen?

Wie wichtig ist dir das Fach Geografie? – Was tust du gegen Umweltverschmutzung?2018-09-10T21:50:19+00:00

Woche der Geografie – Vortrag von Prof. Dr. Gudrun Kammasch

Im Rahmen der Woche der Geografie fand am Montag, den 31.10.2016 ein Vortrag von Prof. Dr. Gudrun Kammasch von der Beuth-Hochschule statt. Das Thema lautete:

„Wie viele Menschen kann unsere Erde ernähren – Müssen wir alle Vegetarier werden?“

Frau Kammasch legte dem LK Geografie interessante und teilweise erschreckende Zahlen rund um Ernährung, Klimawandel und weitere globale Themen vor.

Im Fazit wurde klar, dass die Situation insgesamt nicht nur negativ betrachtet werden sollte, sondern positive Ansätze im Kleinen erkannt werden müssen. Mit angepasster Landwirtschaft können laut Prof. Dr. Kammasch bis zu 9 Milliarden Menschen ernährt werden.

Th.Bauer / LK Geografie

Woche der Geografie – Vortrag von Prof. Dr. Gudrun Kammasch2016-11-29T10:00:22+00:00