Berufsberatung

//Berufsberatung

Schülermesse „Traumberuf Medien“

Am Dienstag, den 24. Januar 2017, findet die Schülermesse „TRAUMBERUF MEDIEN“ im Glashaus der Arena Berlin statt. Es ist unser Ziel die Lernmotivation Ihrer SuS zu erhöhen, indem sie einen konkreten Ausbildungs-/Studienwunsch im Kreativ- und Kommunikationsbereich entwickeln. Gerade zu Jahresbeginn ist es eine ideale Gelegenheit, neue (berufliche) Wege für sich zu entdecken.

Zielgruppe: Das Veranstaltungsangebot richtet sich an SuS der 10. bis 12. bzw. 13. Klasse aus dem Großraum Berlin und ist besonders relevant im Kontext der Kurse bzw. Fächer der Fächer Deutsch, Politikwissenschaft, Bildende Kunst, Darstellendes Spiel und Musik. Es werden über 2.000 SchülerInnen erwartet.

Eine Anmeldung lohnt sich: In unserer letzten Schülerumfrage in Berlin bewerteten 77 Prozent die Messe mit „gut“ oder „sehr gut“. 40 Akademien und Hochschulen stellen über 120 verschiedene (duale) Studiengänge und Ausbildungen u.a. in den Bereichen Animation, Film, Grafikdesign, Sport- und Eventmanagement, Journalismus vor. Die Veranstaltung ist somit die größte Schülermesse speziell für den Kreativ- und Kommunikationsbereich in Berlin und Brandenburg. Jeder medienaffine und kreative Jugendliche, der seine Zukunft jetzt planen möchte, ist hier richtig.

Ausstellerangebot: Auf der Infomesse haben Ihre SchülerInnen die Möglichkeit, sich bei 40 renommierten Hochschulen und Akademien direkt über Ausbildungs- und duale Studienmöglichkeiten in den Bereichen Design, Kommunikation, Medienmanagement und Journalismus zu informieren: Hochschule Magdeburg-Stendal, Brandenburgische TU Cottbus, TH Brandenburg, Junge Presse, AMD Akademie Mode & Design und viele weitere!

Experten helfen bei der Berufs- und Studienwahl: 150 Professoren, Studierende und Ausbildungsleiter beantworten Fragen wie: „Muss ich studieren, um Grafikdesigner zu werden?“, „Welche Ausbildung/ welchen Studiengang sollte ich wählen, um erfolgreicher Eventmanager zu werden?“, „Was bedeutet es, als Journalist gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen?

 

Traumberuf Medien

 

Zu guter Letzt: Die Location steht derzeit noch nicht fest. Doch werden wir sie noch vor den Weihnachtsferien bekannt geben. Wie in den letzten Jahren wird der Veranstaltungsort […]