Chemie

/Chemie
Chemie2019-01-07T09:18:38+00:00

„Nur scheinbar hat ein Ding eine Farbe, nur scheinbar ist es süß oder bitter; in Wirklichkeit gibt es nur Atome und leeren Raum.“ – Demokrit

Aktuell aus unserem Unterricht:

Chemie in der 8. Klasse

Mit Feuer, Schall und Rauch startet die Chemie im 8. Schuljahr, um Verbrennungsreaktionen auf der Stoff- und Teilchenebene kennen zu lernen.

Die Entwicklung von Wortgleichungen zur chemischen Zeichensprache und Formeln stehen auf dem Programm.

Anhand des PSE und des Atombaus werden Metalle und Nichtmetalle geordnet betrachtet. Die Gewinnung der Metalle als Schätze der Erde wird nachvollzogen.

Im dritten Themenfeld geht es um Gase in Ihrer Lebensnotwendigkeit und Gefährdung.

Chemie in den 9. und 10. Klassen

Die klassischen Themen der Säuren, Basen und Salze sind Stoffklassen, die im 9. Schuljahr in Recherchen und mit Hilfe der Experimentierboxen kennen zu lernen sind.

Neben den bisherigen anorganischen Stoffen startet die 10. Klasse mit einem Stationsbetrieb zur Petrolchemie und den homologen Reihen.
Von der alkoholischen Gärung ausgehend, über angenehm riechende oder chemisch wichtige Stoffe der Industrie sind Vertreter der Sauerstoff-Derivate der Kohlenwasserstoffe und deren chemische Reaktionen im Programm der 10. Klassen.

Wahlpflichtunterricht Chemie Klasse 10

WPU Chemie wird nur im 10. Schuljahr angeboten.

Dabei werden u.a. folgende Themen bearbeitet:

  • Stoffe und Arbeitsverfahren mit Untersuchung von Stoffen, Chromatographie, Coffein-Praktikum,
  • Kosmetika mit: Herstellung einer Salbe und einer Creme, Duftstoffe, natürliche und synthetische Inhaltsstoffe von Salben und Creme

Für alle Klassen findet ein Block Chemie im Klassenverband pro Woche statt.

Aktualisiert 20190106, R. Laumer

Die letzten Aktivitäten des Fachbereichs Chemie:

Downloads

Rahmenlehrplan Chemie
Rahmenlehrplan Chemie
Rahmenlehrplan_Chemie.pdf
219.4 KiB
597 Downloads
Details...
Rahmenlehrplan Chemie Sek II
306.4 KiB
601 Downloads
Details...