„Die Quelle alles Guten liegt im Spiel.“ -Friedrich Wilhelm August Fröbel

Das Spielesportfest am Otto-Nagel-Gymnasiums hat mittlerweile eine lange Tradition. Am Ende jeden Schuljahres wird die sportlichste Klasse des ONG gesucht. Die Klassen messen sich dabei in jahrgangsübergreifenden Wettkämpfen in den Sportarten Fußball, Streetball, Volleyball/Zweifelderball und Tennis sowie einem jahrgangsinternen Staffellauf.

Die Klasse, die am Ende des Tages aus allen Wettkämpfen zusammen die meisten Punkte sammeln konnte,  darf stolz für ein Jahr den Titel „sportlichste Klasse des ONG“ tragen und erhält zusätzlich den begehrten Wanderpokal.

Das letzte sportliche Highlight des Schuljahres ist die mittlerweile etablierte Tradition des Schüler-Lehrer-Volleyballspiels. Hier messen sich Schüler der Q2 gegen das Lehrerteam. Wie in jedem Jahr versuchen die Lehrer*innen wieder den „kleinen“, aber nicht weniger begehrten Wanderpokal zu holen.

Hier geht’s zum Ablaufplan für den 04.07.2022

Spezial im Jubiläumsjahr – die stille Trikot-Auktion. Ihr könnt eins von 12 legendären Trikots aus den 1990er Jahren ersteigern. Den Link erhalten alle Schüler*innen und Lehrkräfte per Mail. Letzte Möglichkeit zum Ersteigern ist analog beim Spielesportfest.

Berichte: 20222019 – 2018 – 2017 – 2016 – 2015 – 2014 2013

Thomas Bauer
komm. Fachleiter Sport

zuletzt aktualisiert: 07. Juni 2022, verantwortlich: Thomas Bauer

Die letzten Aktivitäten zu Spielsportfest: