Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

im Rahmen unseres offenen Ganztagsbetriebs werden jeden Nachmittag ab 13.45 Uhr sogenannte Interessengemeinschaften (IG) angeboten. Die Lernenden aller Klassenstufen können zwischen über 20 verschiedenen Angeboten wählen.

Die Interessengemeinschaften lassen sich den unterschiedlichsten Bereichen zuordnen, so gibt es zum Beispiel die IG Chinesisch, Experimente mit Solarenergie, Tennis, Robotik, Band oder auch Tanzen.

Darüber hinaus können die Schülerinnen und Schüler von Dienstag bis Donnerstag unter Anleitung im Lernstudio ihre Hausaufgaben anfertigen oder sich auf Referate vorbereiten.

Die meisten IG finden in der Schule statt, einige aber auch in Sporteinrichtungen.

Die IG finden in der Regel im 4. Block statt (Beginn 13.40 Uhr), ansonsten sind der 5. Block oder ein anderer Beginn explizit ausgewiesen.

Die Teilnahme an den IG ist freiwillig, nach der Anmeldung muss aber ein regelmäßiger Besuch erfolgen.

Simone Meinecke

Geplantes IG-Angebot für das Schuljahr 2022/2023:

Du hast tolle Ideen für Handy-Apps und dir fehlt nur ein Einstieg in die App-Entwicklung? Bei uns gibt’s die Starthilfe. Mit anderen Schülerinnen und Schülern kannst du kleine Apps für Android erstellen und auf deinem oder unseren Handys testen. Ganz egal, ob kleine Helfer oder richtige Games, wir helfen dir, deine Idee aufs Handy zu bringen.

Wer kann teilnehmen? Klassen 5 – 12
Zeit: Donnerstag, nur A-Woche, 1. Treffen 08.09.22
Ort: M 2.06
Kontaktperson: Herr Ladig

Bäume brauchen eine Lobby – rettet die Märchen

Der erste Teil der Zeile ist das Motto der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft.

Als Baum wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine verholzte Pflanze verstanden, die aus einer Wurzel, einem daraus emporsteigenden, hochgewachsenen Stamm und einer belaubten Krone besteht. (Wikipedia, verändert)

In der IG Baumkunde wollen wir kennen-lernen:
Welche Bäume in unserer Umgebung wachsen?

Woran wir erkennen, was welcher Baum ist und das auch im Winter ohne Blätter?

Welche Bedeutung sie für unser Klima und Wohlbefinden gerade in der Stadt haben.

Wer? Klassen 5-12
Wann? Montag 13.40 Uhr
Wo? 2.05
Kontakt: Herr Handke

Hallo, wir laden Dich herzlich zu unserer Chinesischen IG ein! Ist es nicht cool, auf Chinesisch „Gongfu-Panda“, „Jahr des Affen“ zu sagen, und „Happy Birthday to You“, oder „Bruder Jakob“ auf Chinesisch zu singen? Oder hast Du Lust, Gummi-Bärchen mit Essstäbchen zu fangen, oder für Dich einen einzigartigen Chinesischen Namen mit zauberhaften Chinesischen Schritzeichen selbst zu bilden? Also komme zu uns! Wir, alle Mitglieder der Chinesischen IG begrüßen Dich auf „Ni Hao“ und freuen uns auf Deine Teilnahme!

Just join us and have fun!

Klickt hier, um mehr zu erfahren!

Wer kann teilnehmen? Klassen 5 – 9
Zeit: mittwochs, ab 13.45 Uhr
Ort: 1.13
Lehrerin und Ansprechperson: Frau Strian

Wir singen Songs und Stücke aus Pop, Jazz, Klassik, Rock und Gospel und treten im Rahmen von Schulveranstaltungen, aber auch außerhalb der Schule im Bezirk mit unseren Programmen auf.

Extra: Stimmtraining für alle Schülerinnen und Schüler, die gerne im Chor singen, sich aber bis jetzt nicht trauen.

Wer kann teilnehmen?: Klassen 5 – 10
Zeit: Dienstag
Ort: 0.09
Kontaktperson: Herr Weißschuh

Das Thema Vielfalt geht uns alle etwas an. Genau deswegen ist die IG „Diversity“ für alle Menschen jeglichen Alters, Geschlechts und jeglicher Religion, Ethnie und sexueller Orientierung geöffnet. Ihr bringt eure Themen mit ein und bestimmt aktiv, was wir besprechen.

Wer kann teilnehmen?: Klassen 5-12
Zeit: jeden Dienstag von 14-15 Uhr
Ort: Treppenhaus
Kontaktperson: Luisa Brune

Was gibt es Schöneres, als sich nach einem langen Schultag in einen Sitzsack, auf die Couch oder eine Matte zu legen und Märchen und Geschichten zu lauschen?

Wir wollen in einer gemütlichen Runde im Treppenhaus zusammenkommen und den Stress des Alltags von uns abfallen lassen.
Ihr könnt gern eure liebsten Geschichten und weitere Ideen zum Entspannen mitbringen.

Wer? alle Klassen
Wann? Donnerstag
Wo? Treppenhaus
Kontakt: Frau Kapitz

Das Fahrrad ist ein weltweit verbreitetes, beliebtes Verkehrsmittel und auch viele von unseren Schüler_innen und Lehrer_innen nutzen das Fahrrad, um zur Schule zu kommen. Aber so ein Fahrrad muss auch gepflegt werden. Und das kann jeder.

Wir wollen euch in der IG Fahrradwerkstatt zeigen, wie man sein eigenes Fahrrad und das Fahrrad von anderen in Schuss hält. Wir beschränken uns vor allem auf die alltäglichen Arbeiten am Fahrrad:
Kette prüfen und bei Bedarf wechseln, Kette putzen und schmieren, Bremsen und Schaltung einstellen und wechseln, Reifen wechseln, flicken, prüfen.

Unsere IG hilft dabei auch der Schule. Sollte jemand Probleme mit seinem Fahrrad haben, helfen wir ihm diese selbst zu lösen. Wir geben Tipps bei der Besorgung von Ersatzteilen, stellen Werkzeuge und Rat zur Verfügung.

Je nachdem, wie viel Zeit wir in der AG haben, könnte sich auch die Möglichkeit ergeben, ein altes Fahrrad aufzubauen.
Ein Teil der Arbeit in der IG wird daher die Besorgung von Werkzeug- und Teilspenden sein.

Wer kann teilnehmen? Klassen 7 bis 12
Zeit: Dienstag
Ort: Treppenhausgarten
Kontaktperson: Hr. Pfeiler

Die französische Küche – Die beste Küche Europas? Weltkulturerbe der UNESCO?
Wir werden es herausfinden, einkaufen gehen, Rezepte ausprobieren und selbst verköstigen. Dabei wird das eine oder andere französische Wort gelernt/gesprochen und viel geplappert!
Bon appétit!

Wer kann teilnehmen? alle Klassen und Sprachinteressierte
Zeit: Donnerstag, 5. Block nur A-Woche
Ort: Treppenhausküche
Kontaktperson: Frau Humann

Du möchtest Schule sozial gestalten, dich für eine nachhaltige und gerechte Gesellschaft einsetzen und Gleichberechtigung leben? Dann komm zu uns in die Interessengemeinschaft Friedenstaube!

Seit 2014 kämpfen wir als Schülerinnen und Schüler, Bundesfreiwillige und Studierende selbstorganisiert für eine sozialere Welt. Gemeinsam haben wir unter unserem Motto ‚Soziale Schule. Humane Welt.’ mehr als 40 Projekte organisiert. Zusammen als Schülerschaft haben wir innerhalb der letzten sechs Jahre mehr als 16.500€ sammeln und für den guten Zweck spenden können.

Werde Teil unseres Teams und leiste deinen Beitrag für eine soziale und gerechte Welt. Wir freuen uns auf dich!

Wer kann teilnehmen? Alle
Zeit: montags, 15.15 Uhr, erstes Treffen 29.08.22
Ort: 2.19 & Microsoft Teams
Kontakt: Friedenstaube

Für weitere Informationen besucht uns gern hier oder auf Facebook.

Wir laden dich herzlich zu ein paar gemütlichen Brettspielnachmittagen ein!

Gemeinsam werden wir jede Woche neue Gesellschaftsspiele kennenlernen und spielen. Von Klassikern wie „Werwolf“ und „Siedler von Catan“, bis zu aktuellen Geheimtipps, wie „Captain Sonar“ oder „Dominion“: Für jeden Geschmack ist was dabei!

Wer kann teilnehmen? Klassen 7 – 12
Zeit: Mittwoch nur B-Woche
Ort: Treppenhaus
Kontakt: Charleen Groneberg

Wie entsteht eine App? Welche Schritte und Überlegungen sind notwendig, bevor die erste Zeile programmiert wird? Wir schauen hinter die Kulissen des App-Entwurfes. Anhand eines selbstgewählten Beispiels mit sozialem Bezug, sollt ihr euch eine App ausdenken und diese planen. Dabei sollen wichtige Technologien der IT kennengelernt und verwendet werden. Ziel ist ein Prototyp eurer App, beschrieben anhand eines Storyboards und eines Narrativs. Wir werden nicht programmieren.
Die IG richtet sich vorwiegend an Mädchen der 6. bis 8. Klasse und wird im Rahmen des AWS-Wettbewerbs „GetIT“ durchgeführt (https://www.future-foundations.co.uk/getit-deutschland/).

Wer kann teilnehmen? Klassen 6 – 8
Zeit: Dienstag, nur in der B-Woche
Ort: M 2.04
Kontakt: Herr Baumfeld

Du spielst ein (akustisches) Instrument und hast keine Lust mehr, allein zu Haus an die Wand zu spielen? Du wolltest schon immer mal Arrangements zusammen mit anderen spielen, nette Leute kennenlernen und in der Schule und sogar außerhalb auf die Bühne spielen?

Im Schulensemble werden Pop-, Jazz- und Klassikstücke für jedes Instrument umgeschrieben, geprobt und aufgeführt. JEDES Instrument ist willkommen!

Wer kann teilnehmen? Klassen 5 – 12
Zeit: Montag, 5. Block nur A-Woche
Ort: M 0.06
Kontaktperson: Frau Humann

Düfte, Seife, Shampoo, Lippenpflege, Lotion, Crème und Zahnpasta

Wir werden diese Kosmetika aus natürlichen Materialien und Stoffen selbst herstellen.
Dabei werden wir die Zutaten kennenlernen, sammeln und aufbereiten.
Wir werden experimentieren, historische und moderne Rezepte für Kosmetika erproben, sowie die Wirkungen unserer Produkte vergleichen.

Wer kann teilnehmen? SuS der 9. + 10. Klassen

Zeit: Mittwoch 5.Block

Ort: 2.08 oder. 2.01

Kontaktperson: Fr. Laumer

Swing, Walzer, Tango, Blues, … von den feurigen Lateinamerikanischen Tänzen zu den edlen Standardtänzen lernen wir die Grundlagen des Partnertanzes und über die Grundschritte, um zu jeder Gelegenheit und jedem Tanz die passenden Schritte bereit zu haben.

Für wen?: Klassen 10 – 12
Wann?: Donnerstag, 5. Block
Wo?: Aula
Kontakt: Herr Weißschuh

Roboter faszinieren die Menschen. In der angebotenen IG wird mit Hilfe der auf LEGO Mindstorms-Hardware basierenden Konstruktionskits des Roberta-Projektes (www.roberta-home.de) die Möglichkeit geboten, auf eine konstruktiv-spielerische Weise Zugang zu den Themen Roboterbau und -programmierung zu erlangen.

Du hast Interesse am Tüfteln und Konstruieren sowie an Technik, Programmierung und spannenden Szenarien (bspw. aus Biologie, Physik, Verkehrs- und Rettungswesen, etc.) für den Einsatz Deines selbst konstruierten Roboters? Dann melde Dich gleich an!

Für wen?: Klassen 5 – 8
Wann?: Donnerstag nur in der B-Woche (erster Termin 01.09)
Wo?: M 2.06
Kontakt: Herr Ladig

Die IG Schach ist für die gesamte Schülerschaft geeignet, die die Grundregeln des Spiels beherrschen und vielleicht auch schon erste Erfahrungen bei Schachturnieren gesammelt haben.Ziel ist es, die schachlichen Fähigkeiten inclusive aller positiven Eigenschaften, welche das Schachspielen entwickelt, zu verbessern.

Die besten Schülerinnen und Schüler können in der Schulschachmannschaft spielen und trainieren sowie an Berliner und überregionalen Schulschachwettkämpfen teilnehmen.

Für wen?: Klassen 5 – 9
Wann?: montags für alle, donnerstags für die Schulmannschaft
Wo?: 1.13
Kontakt: Herr Reiser

Schlaufit1

Bei Schlaufit geht es darum, den Schülerinnen und Schülern Freude an Bewegung zu vermitteln und darüber hinaus einen Weg aufzuzeigen, wie man ein ausgeglichenes und gesundes Leben führen kann. Um diese Freude zu entwickeln, werden insbesondere Bewegungsspiele angeboten, an denen alle teilnehmen können unabhängig ihrer Fähigkeiten und Interessen. So wird Bewegung in Verbindung mit Spaß, Spiel und Gemeinschaftsgefühl gebracht.

Für wen?: Klassen 5 – 9
Wann?: dienstags
Wo?: TH 2, Treffpunkt: TH2 große Turnhalle
Kontakt: Isabel Stein

Du möchtest dich sportlich betätigen, aber dich nicht auf eine Sportart festlegen, dann bist du hier genau richtig!
Je nach Interesse kannst du verschiedenen sportlichen Aktivitäten nachgehen. Ohne Leistungsdruck, sondern der Spaß sollte im Vordergrund stehen.
So könnte man z.B. Basketball, Fußball, Badminton, Zweifelderball spielen oder an Geräten turnen.
Einfach mal ausprobieren!

Für wen?: Klassen 5 – 7
Wann?: A-Woche: Montag 4. Block/B-Woche: Mittwoch 4. Block Treffpunkt Haupteingang Schule
Wo?: TH 2
Kontakt: Herr Irmscher

Zeigt her Eure grünen Daumen, Eure Liebe zur Natur, starken Hände und kommt in den Stadtgarten.

Zusammen planen wir den neuen Garten rund um das Treppenhaus, pflanzen an, züchten und pflegen die Beete. Hier und da wird auch gebaut und gewerkelt.
Wir sind offen für Kreativität und Experimente, die den Garten verwandeln in eine . Im Winter wird auch mal gebastelt, gespielt, geredet …

Für dieses Schuljahr freuen wir uns v.a. auf das Verkochen unserer Ernte in der fantastischen Küche des Treppenhauses und die Umgestaltung des Gartens dank des Gewinnermodells des landschaftsarchitektonischen Projekts des GK Kunst 18/19.

Klickt hier, um mehr zu erfahren!

Für wen?: Klassen 5 – 11
Wann?: Dienstag nur A-Woche, Donnerstag 5. Block nur B-Woche
Wo?: Treppenhaus/ Garten
Kontakt: Frau Humann

„Beim Tanzen gibt es keine Fehler, nur Variationen!“ – Flavio Alborino

Mit unserer Tanz-IG sollst du vom Schultag abschalten können und dich zu deiner Lieblingsmusik bewegen. Gerne kannst du eigene Musikvorschläge mitbringen und wir schauen dann, was wir dazu machen können. Von Jazz über Hip Hop oder Modern Dance – uns sind keine Grenzen gesetzt: Wir probieren Tanzschritte aus vielen Tanzrichtungen aus und machen unser eigenes Ding draus!
Die Stunde fängt meist mit einer lockeren Erwärmung an (keine Angst!), ab und zu spielen wir auch Bewegungsspiele. Auch hier kannst du gerne selbst Vorschläge einbringen. Wenn es warm ist, beginnen wir die Stunde auch mal auf dem Hof.

In den letzten Jahren haben die Gruppen u.a. beim Talentwettbewerb (s. Foto oben) und am Hoffest ihre Tänze erfolgreich präsentiert. Außerdem besuchen wir – sofern es terminlich passt – ein Turnier vom Jazz- und Moderndance, um richtigen Profis beim Tanzen zuzuschauen.
Du kannst jederzeit einsteigen, denn jede Woche lernen wir etwas Neues und nur so bleibt es spannend und macht Spaß.

Den Termin und die Zeiten besprechen wir beim ersten Treffen. Ich freue mich auch euch!

Wer?: Klassen 5 – 8
Wann?: Mittwoch, Gruppe A 4.Block, Gruppe B 5.Block
Wo?: 1.01
Kontakt: Frau Trost

Das Team Redaktion ist seit dem Jahr 2012 verantwortlich für die Schulhomepage, betreut die Social-Media-Kanäle unserer Schule und beteiligt sich gleichzeitig an der Planung vieler schulinterner Projekte.

Wir suchen engagierte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7, die ihr Schulleben aktiv mitgestalten wollen. Möchtest du auch einmal selbst einen Artikel verfassen, ein professionelles Layout entwerfen, unsere Website pflegen, für Artikel fotografieren, Hintergrundinformationen erfahren und die Schule nach außen präsentieren? Oder hast du sogar ganz neue Ideen und Vorschläge, die wir unbedingt umsetzten müssen? Dann komm zu uns ins Team Redaktion!

Kontakt: Herr Deschler

Die IG Tennis soll Spaß machen und die Freude am Tennissport wecken und vermitteln. Nur mit Begeisterung und Freude kann man richtig Tennis lernen. Neben dem Erlernen der Tennistechniken werden vor allem die motorischen Fähigkeiten gefördert. Auf spielerische Art und Weise werdet ihr an den Tennissport herangeführt. Durch unsere Zweiteilung in Einsteiger und Fortgeschrittene kommen alle auf ihre Kosten. Wir sind froh, dass wir eine so enge Zusammenarbeit mit dem TC Berolina Biesdorf e.V. pflegen und im Sommer die schönen Sandplätze nutzen können. Im Winter spielen wir in den Turnhallen des Otto-Nagel-Gymnasiums.
Der Kurs findet am Mittwoch nur alle 14 Tage statt. Wenn die Saison beginnt und draußen gespielt wird, findet die IG auch wieder wöchentlich statt.
Kommt vorbei und lernt die IG Tennis kennen.
Wir freuen uns auf euch!

Euer Mirko Süß

Für wen?: Klassen 5 – 9
Wann?: montags, dienstags und donnerstags (13:40-15:10)
Wo?: nach dem 3. Block: Treffpunkt Haupteingang Schule, dann Turnhalle 3
Kontakt: Mirko Süß

Klickt hier, um euch anzumelden!

Es gibt viele gute Gründe Ukulele zu lernen:
Ukulele ist einfach zu lernen, man kann sehr schnell viele Lieder spielen und daher ist sie das perfekte Einsteigerinstrument. Der Klang verbreitet sofort gute Stimmung und die Ukulele ist vergleichsweise günstig in der Anschaffung. Und man kann sie gut überall mit hinnehmen. Wir spielen und singen aktuelle Songs und Klassiker aus den Bereichen Pop, Rock, Jazz und arrangieren diese speziell für die Ukulele. Weihnachtslieder sind später natürlich auch im Programm.

Für wen?: Klassen 7 – 12
Wann?: Freitag
Wo?: M 0.04
Kontakt: Herr Müller

Wir versuchen den teilweise stressigen Schulalltag mit einigen entspannten Spielen am Freitag abklingen zu lassen. Bei uns steht Spaß und Spiel im Vordergrund, dennoch sind wir stetig dabei, Technik und Taktik auszubauen. Wenn ihr also etwas üben oder ausprobieren wollt, seid ihr bei uns genau richtig.

Für wen?: Klassen 10 – 12
Wann?: freitags, 13:30 – 15 Uhr
Wo?: TH 2
Kontakt: Maurice Müller

Die Honigbienen sind die wichtigsten natürlichen Bestäuber, da ca. 85% der landwirtschaftlichen Erträge des Obstbaus von ihnen abhängig sind.

Wie leben diese Bienen, welche Aufgaben haben Arbeitsbienen, Drohnen und die Königin in ihrem wohlgeordneten Staatswesen im Bienenstock?

Die Schüler sollen entdecken, wie die Honigbienen leben und woher genau unser süßer Honig kommt.

Helft mit beim Aufbau der Schulimkerei und freut euch auf hausgemachten Honig!

Für wen?: Klassen 5 – 7
Wann?: Donnerstag
Wo?: Treppenhaus
Kontakt: Herr Helm

Die letzten Aktivitäten der Interessengemeinschaften: