Bienvenue!

An unserer Schule wird Französisch, als die 2. Weltsprache neben Englisch, im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts als dritte Fremdsprache unterrichtet. Wenn Ihr Euch dafür entscheidet, diese schöne und besonders klangvolle Sprache zu erlernen, wird ab Klasse 8 der Intensivkurs Französisch bis zur 10. Klasse mit 3 (Klasse 8 und 9) bzw. 2 Wochenstunden stattfinden.

Warum Französisch lernen?
Auch im Jahr 2011 war Frankreich der wichtigste Handelspartner Deutschlands, die Ausbildungsabschlüsse werden anerkannt. Aber auch als Urlaubsland ist Frankreich ganz oben auf der Liste der Wunschziele.

Unsere Schule pflegt schon seit 20 Jahren Austauschprogramme in verschiedene Länder. Die jüngeren Schüler, ab dem 1. Lernjahr, fahren regelmäßig zum vierzehntägigen Austausch mit dem „Canton de Vaud“ in die Französische Schweiz. In der 10. Klasse geht es in Richtung Paris, im Südwesten der Hauptstadt liegt unsere Partnerschule. Für den 11. Jahrgang besteht die Möglichkeit, an einem 3-4 wöchigen Austausch mit Québec/ Montréal teilzunehmen.

Petra Seemann
Fachleiterin Französisch

 

Die letzten Aktivitäten des Fachbereichs Französisch:

Das FranceMobil war zu Besuch

11.12.2015|0 Comments

Bienvenue à la Côte d’Azur!

01.09.2015|0 Comments

Canada, here we are!

12.04.2014|0 Comments

Downloads

Rahmenlehrplan Französisch
Rahmenlehrplan Französisch
Rahmenlehrplan_Französisch.pdf
195.2 KiB
480 Downloads
Details...
Rahmenlehrplan Französisch Sek II
Rahmenlehrplan Französisch Sek II
sek2_franzoesisch_neu2014(2).pdf
357.2 KiB
288 Downloads
Details...