Kurs-/Austauschfahrten

/Kurs-/Austauschfahrten

Kennenlernfahrt zum Hölzernen See – 2018

Am 10. 10.2018 machten sich die neuen fünften sowie die neuen siebten Klassen mit vier Bussen auf den Weg zum Heidesee, KIEZ Hölzerner See. Nach der einstündigen Bussfahrt bezogen die Neuankömmlinge ihre Unterkünfte. Um 14:00 Uhr traf die Klasse 7.4 dann zum ersten Mal die „Kurzzeithelden“. Nach einer kleinen Vorstellungsrunde teilten sich die Kinder in kleinere Gruppen auf und begannen mit dem Bau von Flößen, mit welchen sie danach auch fuhren. Die Flöße hielten zum Glück alle und niemand wurde nass. Den ersten Tag ließen sie gemütlich am Lagerfeuer mit Stockbrot und Fortnite Tänzen ausklingen.

Nach dem Frühstück des zweiten Tages traf sich die 7.4 erneut mit den „Kurzzeithelden“. Dieses Mal spielten sie einige Bewegungsspiele auf dem weitläufigen Gelände des Hölzernen Sees. Dabei waren Koordination und Zusammenhalt gefragt. In der letzten Einheit mit den „Kurzzeithelden“, welche nach dem Mittag erfolgte, waren nochmal unterschiedliche Spiele an der Reihe. Unter anderem eine abgewandelte Version von „Stadt – Land – Fluss“, oder auch „Verbrannt“. Danach waren alle erschöpft und froh über die kleine Pause bis zum Abendesssen. Am letzten Abend vor der Abreise fand eine Disco statt, für die sich manche schick machten und bei der hoffentlich alle Spaß hatten.

 

Am nächsten Tag musste dann leider auch schon wieder gepackt werden. Der Bus , der die Kinder abholte, traf um die Mittagszeit ein. Als das Gepäck eingeladen und alle im Bus waren, machten sich alle wieder auf den Weg nach Hause.

Hendrike Nobis 7.4

Credits: https://www.instagram.com/ongofficial/?hl=de

 

Kennenlernfahrt zum Hölzernen See – 20182018-11-07T23:39:26+00:00

Montréal in Berlin 2018 – Die Kanadier sind zurück!

Eben noch im April bei ihnen in Montréal gewesen und kanadische Winterluft geschnuppert, und schon bei uns im heißen Berlin: Der Austausch mit den Kanadiern!

Montréal in Berlin 2018 – Die Kanadier sind zurück!2018-09-13T22:09:11+00:00

Austauschwoche vom 14.10.2017 bis zum 20.10.2017 – „Beun Berlijn“

Wie viel man tatsächlich innerhalb einer einzigen Woche erleben kann, erzählen wir, die Klasse 10.3, im folgenden Bericht über unseren Austausch mit den Schülern aus Groningen:

Am Samstag, dem 14. Oktober, war es soweit: Wir trafen uns am Hauptbahnhof, um unsere niederländischen Austauschschüler aus Groningen zu empfangen, die nun die Zeit bis zum 20. Oktober in Berlin verbrachten. Im Voraus hatten wir bereits ein abwechslungsreiches Programm für unsere Gastschüler zusammengestellt, das u.a. eine Schifffahrt und den Besuch unterschiedlicher Attraktionen, damit sie Berlin kennenlernen konnten, beinhaltete. Nach den Aktivitäten in der gesamten Gruppe stand es uns frei, wie wir den Rest des Tages mit unseren Gästen verbringen. An den meisten Abenden trafen wir uns alle wieder in einer größeren Runde und genossen eine schöne Zeit zusammen.

Der Sonntag unseres Schüleraustausches konnte individuell in den Gastfamilien gestaltet werden. Der Großteil der Schüler und Schülerinnen nutzte den Tag, um mit ihren Partnern Sehenswürdigkeiten in Berlin zu besuchen, welche nicht in der kommenden Woche mit der kompletten Klasse besichtigt werden sollten, und lernten somit ihre Austauschschüler genauer kennen. Viele verbrachten den Sonntagabend auf dem „Festival of Lights“, um das farbenprächtige Lichterspektakel zu bestaunen.

Der darauffolgende Tag begann damit, dass wir uns am Morgen in der Aula des ONG versammelten. Dort wurden die Niederländer herzlich mit einer Rede von unserem Schulleiter Herrn Seele begrüßt. Durch den Image-Film erhielten die Schüler einen kurzen Einblick in den Alltag unserer Schule. Außerdem arbeiteten wir mit ihnen an einem Projekt, das wir den jüngeren, niederländischen Schülern bei unserem Aufenthalt in Groningen präsentieren sollen, bevor wir während einer Bootstour auf der Spree verschiedene Sehenswürdigkeiten Berlins bewundern konnten.

Am Dienstag stand die Besichtigung des Olympiastadions auf dem Programmplan. Diese begann am Glockenturm, wo wir sowohl einen visuellen als auch einen […]

Austauschwoche vom 14.10.2017 bis zum 20.10.2017 – „Beun Berlijn“2018-09-13T22:09:16+00:00

Ein Jahr im Austausch – unsere Schüler erzählen – Infoveranstaltung am 06.12.17, 18-20 Uhr, im ONG

Auch in diesem Jahr habt ihr bei unserer Infoveranstaltung, die Möglichkeit mehr über ein Jahr im Austausch zu erfahren. Meldet euch an!

Ein Jahr im Austausch – unsere Schüler erzählen – Infoveranstaltung am 06.12.17, 18-20 Uhr, im ONG2018-09-13T22:09:17+00:00