Am 07.01.2017 fand der Tag der offenen Tür zur Vorstellung des Otto-Nagel-Gymnasiums statt. Wie jedes Jahr war der Ansturm von interessierten Kindern und Eltern enorm. Auch die Physik war wieder sehr gut besucht. Da aufgrund der Baussituation am Otto-Nagel-Gymnasium kein naturwissenschaftlicher Fachraum  zur Verfügung stand, musste der Physikbereich sich in einem „einfachen“ Klassenraum präsentieren. Diese Situation tat der Präsentation und dem Tag jedoch keinen Abbruch und der Raum füllte sich schnell und leerte sich erst weit nach dem Ende des Tages.

Viele Fragen konnte geklärt, Interesse geweckt und spannende Experimente durchgeführt werden. So hatten Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler des Otto-Nagel-Gymnasiums, Eltern und angenehme Lernende viel Spaß und spannende Stunden. Ein Dankeschön an alle, die diesen Tag ermöglicht und unterstützt haben.

Das Fach Physik freut sich auf die neuen Schülerinnen und Schüler!

Herr Hönicke, Fachleiter Physik

Fotos: Herr Deschler