Der Zusatzkurs „Musik“ im 3. und 4. Semester der Oberstufe ist vor allem ein Praxis-Kurs. Im Zentrum des Grundkurses steht das aktive Musizieren. Wenn du bereits ein Instrument spielst und Spaß daran hast, dann hast du für die erfolgreiche Teilnahme beste Voraussetzungen. Wenn du kein Instrument spielst, solltest du bereit sein, solistisch als Sängerin/Sänger aufzutreten.

Erwartet wird, dass du Noten im Violinschlüssel flüssig lesen und auf dem Instrument/mit deiner Stimme umsetzen kannst. Grundkenntnisse im Lesen des Bassschlüssels werden erwartet.

Wir spielen, entwickeln und schreiben eigene Arrangements populärer und traditioneller Stücke.  Im 3. Semester ist die Teilnahme am Weihnachtskonzert verpflichtend.  Dort präsentiert der Zusatzkurs 2-3 im Kurs erarbeitete Instrumentalstücke.

Caroline Ilgner