Anlässlich des 125. Geburtstages von Otto Nagel am 27. September 2019 hat der Zusatzkurs Kunst den Kauf eines echten Nagels initiiert. Mit dem Erwerb eines Originals unseres Namenspatrons wollen die Schülerinnen und Schüler das Gedenken an Otto Nagel wieder aufleben lassen.

Schüler des Z-Kurses sind bereits in Kontakt mit dem Kunsthändler Michael Wiedemann aus Marzahn-Hellersdorf getreten, um sich professionellen Rat für den Erwerb eines Kunstwerkes Unterstützung zu holen.
Dazu hat der Z-Kurs Kontakt mit einem Berliner Auktionshaus aufgenommen, um sich für ein bestimmtes Werk zu entscheiden.

Am 1. Juni 19 konnten wir als Schule ein Pastell ersteigern, welches wir am 27. Sept. 19 allen Schulbeteiligten im Rahmen der Festveranstaltung 125 Jahre Otto Nagel zugänglich machen werden.
Die Arbeit ist bereits zur Hälfte aus Spendengeldern finanziert. Weitere Spenden brauchen wir nun noch für die sichere Montage des Nagels in der Schule.

Um die Finanzierung sicher zu stellen, findet im September ein Spendenlauf statt. Sponsoren melden sich bitte bei Frau Polzin.

Wir brauchen eure und Ihre Unterstützung für die Finanzierung unseres echten Nagels! Vielen Dank für eure und Ihre Spenden!

Die Bankverbindung für den Kauf lautet:
Berliner Volksbank
Kontoinhaberin:     Mareike Wiegand
IBAN:                     DE31100900002557727003
BIC:                       BEVODEBB
Verwendungszweck: Echter Nagel

Zusatzkurs Kunst
unter der Leitung von Frau Wolfram