Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was ist ein Sponsorenlauf?
Schülerinnen und Schüler laufen eine abgesteckte Runde von 400 m innerhalb von 45 min, so oft sie es schaffen.
Die Läuferinnen und Läufer suchen sich vorab einen oder mehrere Sponsoren. Diese verpflichten sich, pro gelaufener Runde einen Geldbetrag von mindestens 0,50 € zu spenden. Am Ende werden die Runden zusammengezählt und der Spendenbetrag ermittelt.

Wer kann Sponsor werden?
Eltern, Großeltern, Geschwister, Onkel und Tanten, Nachbarn, Bekannte und natürlich auch Firmen.
Die Laufkarte erhalten die Schülerinnen und Schüler durch die Klassenleiter. Die ausgefüllte Karte sollte zeitnah wieder abgegeben werden.

Wofür wird das Geld verwendet?
Am 25. Mai 19 ersteigerte die Schule bereits die Pastellkreide Friedrichsgracht II, welches Nagel 1966 zeichnete. Die Arbeit ist bereits zu 2/3 finanziert. Es fehlen noch 500 €. Des Weiteren benötigen wir etwa 1.000 € für das sichere Anbringen der Grafik im Schulgebäude.
Zudem planen wir den Erwerb eines weiteren Nagels – ein Porträt, für welches Otto Nagel auch maßgeblich bekannt ist.

Werden Sie Sponsor und unterstützen Sie unsere Schülerinnen und Schüler. Schicken Sie die ausgefüllte Sponsorenkarte an r.polzin@otto-nagel-gymnasium.de.

Gerne können Sie auch direkt spenden unter:

Bank Berliner Volksbank
Kontoinhaberin Mareike Wiegand
IBAN DE31100900002557727003
BIC BEVODEBB
Verwendungszweck Echter Nagel

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Wolfram