Eine Notbetreuung für Kinder gewährleisten wir ab Dienstag, 17. März. Unter folgendem Link können Sie prüfen, welche Berufsgruppen zu den systemrelevanten Berufsgruppen gehören: https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/notbetreuung/
Folgende Berufsgruppen sind systemrelevant:

    • Polizei, Feuerwehr und Hilfsorganisationen
    • Justizvollzug
    • Krisenstabspersonal
    • Betriebsnotwendiges Personal von BVG, S-Bahn, BWB, BSR, weiterer Unternehmen des ÖPNV sowieder Ver- und Entsorgung, Energieversorgung (Strom, Gas)
    • Betriebsnotwendiges Personal im Gesundheitsbereich (insbesondere ärztliches Personal,Pflegepersonal und medizinische Fachangestellte, Reinigungspersonal, sonstiges Personal inKrankenhäusern, Arztpraxen, Laboren, Beschaffung, Apotheken)
    • Betriebsnotwendiges Personal im Pflegebereich
    • Betriebsnotwendiges Personal und Schlüsselfunktionsträger in öffentlichen Einrichtungen undBehörden von Bund und Ländern, Senatsverwaltungen, Bezirksämtern, Landesämtern undnachgeordneten Behörden, Jobcentern und öffentlichen Hilfeangeboten und Notdienste
    • Personal, das die Notversorgung in Kita und Schule sichert
    • Sonstiges betriebsnotwendiges Personal der kritischen Infrastruktur und der Grundversorgung

Wenn ein Elternteil in diese Kategorie fällt und Sie keine andere Betreuung ermöglichen können, haben Sie das Anrecht auf eine Notbetreuung für Kinder der 5.-6. Klassen. Die Notbetreuung gewähren wir über Schlaufuchs. Bitte melden Sie Ihr Kind hier an: https://schlaufuchs-berlin.de/allgemein/private-kinderbetreuung-in-kleingruppen/ .

Schulleitung