Die Künstlerischen Werkstätten Hellersdorf-Marzahn standen dieses Jahr unter dem Titel „wachsen, entfalten, verzaubern“.
Interessierte Schüler aus dem ganzen Bezirk hatten im Januar die Möglichkeit, sich vier Tage intensiv mit dem Thema und verschiedenen Techniken auseinander zu setzen, darunter auch einige Schüler von unserer Schule. Ihre Arbeiten sind vom 1.April bis zum 4.Mai 2017, Montag bis Freitag von 10-18 Uhr im Ausstellungszentrum Pyramide in der Risaer Straße 94 zu sehen.

Die Eröffnung findet am Samstag, den 01.04., um 11 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Das Rahmenprogramm wird gestaltet von Schülern des Profilkurses „Darstellendes Spiel“ des Tagore Gymnasiums. Außerdem werden viele der Schüler und Werkstattleiter anwesend sein.

Aaron Deschler
Werkstattleiter / Fachlehrer Kunst