In der Vorrunde zur Hallenmeisterschaft in der Wettkampfklasse II (Jahrgang 1999-2001) schied die Mannschaft des Otto-Nagel-Gymnasiums leider aus.

Gegen die Piaget-Schule, das Siemens-Gymnasium, die Virchow-Schule und die Haeckel-Schule reichte am Ende leider nur zu einem Sieg im Auftaktspiel (1:0 gegen Piaget). Gegen die Haeckel-Schule und das Siemens-Gymnasium setzte es zwei deutliche Niederlagen (0:2 und 1:3). Dadurch war ein Ausscheiden schon vor dem letzten Spiel nicht mehr zu verhindern.

Gegen die Virchow-Schule folgte ein echtes Spektakel. Nach 0:2 kamen wir zurück und glichen aus, eine erneute Führung des Gegners konnte mit starker Moral erneut ausgeglichen werden. Quasi mit dem Abpfiff kassierten wir das 3:4 und verloren auch das dritte Spiel.

Gute Leistung aller Spieler, aber ohne „echten“ Torhüter war es nicht einfach, mehr zu holen.

Vielen Dank auch an Florian Maiwald, der die Mannschaft vor Ort begleitet hat.

 

Th.Bauer / FL Sport