Politische Bildung

/Politische Bildung
Politische Bildung2018-08-19T06:43:18+00:00

Wir alle sind Teil einer demokratischen Gesellschaft und haben das Recht und die Pflicht diese mitzugestalten. Um politische Fragen und Probleme besser verstehen und zu beurteilen wurde im Schuljahr 2018/19 das Fach Politische Bildung im Land Berlin eingeführt. Es soll die Schülerinnen und Schüler in der Entwicklung ihrer politischen Mündigkeit unterstützen.

Politische Mündigkeit zu fördern heißt, dass Politische Bildung den Lernenden Möglichkeiten aufzeigt, auf der Basis einer kritischen Urteilsfähigkeit an politischen und gesellschaftlichen Prozessen teilzuhaben. Das bedeutet auch, die Folgen politischer Entscheidungen für sich und andere aus verschiedenen Perspektiven abzuschätzen: sozial, ökologisch, ökonomisch und global. Um nach der Schulzeit selbstständig politisch partizipieren zu können, lernen die Schülerinnen und Schüler, differenzierte Informationen aus den Medien zu beziehen sowie diese als Artikulationsmöglichkeit zu nutzen.“ (vgl. Rahmenlehrplan)